Solarexperte-Germany

Frostschutz

Nutzen auch Sie die Sonnenenergie für Ihr Eigenheim !!!

[Produktbild] (eingetragene Marke der Firma Tyforop Chemie GmbH)
Wärmeträger
Gefrier- und Korrosionsschutzmedium für
Solar- und Wärmepumpenanlagen
Spezial-Glykolkühlsole
für Lebens- und Genusmittelbetriebe
Tyfocor®L ist ein hochwertiger, physiologischer unbedenklicher Wärme- und Kälteschutzträger auf Basis 1,2 Propylenglykol mit Schutzinhibitoren und einem Langzeitfrostschutz
Tyfocor®L ist in jedem Verhältnis mit Wasser vollständig mischbar und bietet je nach Anwendungskonzentration sicheren Frostschutz bis –50 °C. Die hochwertigen Korrosionsschutzinhibitoren bewirken einen vollen Korrosionsschutz für alle üblichen Werkstoffe auch bei Mischinstallation im Wärmepumpen- und Solaranlagenbereich sowie für Kreiswassersysteme in Kühlanlagen und verhindern Alterung und Inkrustung.
Tyfocor®L hält Wärmeträgerflächen sauber und sichert damit einen gleichbleibenden hohen Wirkungsgrad der zu schützenden Anlage.
Tyfocor®L enthält kein Nitrit, kein Phosphat und kein Amin.
Tyfocor®L ist weder explosiv noch selbstentzündlich, physiologisch unbedenklich, vollständig biologisch abbaubar und im Wassergemisch unbrennbar.
Tyfocor®L findet aufgrund seiner Unbedenklichkeit Anwendung in Kühl- und Heizungsanlagen in der Getränke-, Genuss- und Lebensmittelindustrie; in Solaranlagen zur Trinkwassererwärmung sowie für Erdreichabsorber.
Tyfocor®L ist mit allen handelsüblichen Produkten auf Basis 1,2 Propylenglykol vollständig mischbar.
Anwendung: DasKonzentrat ist mit Trinkwasser auf die gewünschte Dichte zu verdünnen. Der Gehalt an

      Tyfocor®L sollte nicht unter 25% liegen, um einen optimalen Korrosionsschutz zu gewährleisten.

      Bei einer Zugabe von mehr als 60 Vol.-% Tyfocor®L verschlechtert sich der Gefrierschutz.

Mischungstabelle: Tyfocor®L / Wassermischungen

Abkühlung

bis °C

Tyfocor®L

Vol. %

Wasser 

Vol. %

Dichte

g/cm³

- 3 10 90 1,009
- 7,5 20 80 1,019
- 10 25 75 1,023
- 15 32 68 1,030
- 17 35 65 1,033
- 20 39 61 1,036
- 25 45 55 1,041
- 30 49 51 1,043
- 35 52 48 1,045
- 40 55 45 1,049
Konzentrat 100 - 1,056

Frostschutzprüfer - Handrefraktometer
-

Vielfach bewährte, technisch moderne

Konstuktion

Frostschutz-Anzeige bis -40 °C

- Hochwertiges, optisches Gerät aus robustem Aluminium zur schnellen und genauen Messung
- Ansaugvolumen 52 ccm - Nur ein Tropfen Prüfflüssigkeit genügt
-

Gewicht ca. 130g

- Temperatur unabhängige Messung
- Einfach, schnelle und genaue Messung - Anpassung an die Sehschärfe durch
- Stabiles Kunststoffgehäuse optische Scharfstellung
- Aufhänge-Öse am Ansaugball - Messbereich Ethylenglykol 0 bis -50 °C
- Pendelzeiger, keine senkrechte Haltung des Gerätes notwendig Messbereich Propylenglykol 0 bis -50 °C
- Selbsttätige Temperaturkorrektur
- Direktablesung des Frostschutzes bei allen Temperaturen des Gemisches
- Ansaugschlauch 20 cm
- Verschluss durch Drehventil, kein Nachtropfen oder Nachziehen von Luft
- Ersatzteile: nicht erforderlich

Preisliste

Art.-Nr. Beschreibung Preis in €*
FS11 1 Kanister (10 kg) 47,00
FP100 Frostschutzprüfer  21,00
RM100 Refraktometer 119,00
* Preise gelten ab Lager Vohenstrauß/Kaimling zuzüglich der gesetzlich geltenden Mehrwertsteuer.

Copyright © 2003 Solarexpert-Germany

Stand: 24.02.2005